Skip to main content

Achtung, schlechter Sound schreckt deine Zuschauer ab: 7 Streaming Mikrofone mit denen du klingst wie professionelle Streamer

Streaming Mikrofon Kaufberatung Blog

Würdest du einem unbekanntem Stream mit schlechter Soundqualität lange zuhören? Ich auch nicht. Damit du deine neuen Zuschauer auf deinem Kanal behältst, brauchst du das richtige Equipment. Leider vergessen dabei viele wie wichtig ein angenehmer Sound ist. Deine Stimme soll sich gut von den Nebengeräuschen absetzen und dabei klar verständlich sein, ohne zu übersteuern.

Sprich: Du brauchst ein gutes Streaming Mikrofon, um langfristig auf Twitch oder YouTube Erfolg zu haben.

In diesem Beitrag besprechen wir, worauf du bei der Auswahl eines Mikrofon für PC zu achten ist und stellen dir 7 Produkte für jeden Geldbeutel vor. Außerdem beantworten wir die gängigen Fragen rund um die Kaufentscheidung und erklären dir, wie du dein neues Streaming Mikrofon richtig verwendest.

Das ideale Streaming Mikrofon

Lass uns kurz die Basics besprechen. Im unteren Teil des Beitrags steigen wir tiefer in die Materie ein.

  • Ein USB Streaming Mikrofon eignet sich besser für Beginner als ein XLR Mikrofon
  • Großmembran Kondensatormikrofone eignen sich besser für Sprachaufnahmen als dynamische
  • Ein eigenständiges Mikrofon bietet viel bessere Qualität als ein Headset
  • Für ein Streaming Mikrofon (USB) brauchst du folgendes Zubehör: Gelenkarm oder Tischständer, Mikrofonspinne und einen Popschutz

Beim Kauf von neuer Technik gibt es eine Regel.

Wer billigt kauft, kauft zweimal.

Viele von uns (ich leider auch) mach(t)en schon den Fehler und geben für Technik zu wenig Geld aus. Vor allem, wenn du mit deinem Content an die Öffentlichkeit treten möchtest, entscheidet eine vernünftige Qualität über deinen Erfolg.

Beachte, dass ein Mikrofon in der Regel eine einmalige Investition darstellt.

Gebe daher lieber etwas mehr Geld aus, als wenn du zu geizig handelst und die Wahl später bereust. Andererseits musst du heutzutage auch kein Vermögen mehr ausgeben, um einen professionellen Klang zu erhalten.

Die Produkte, die ich dir vorstelle, eignen sich allesamt, um damit deine Zuschauer zufrieden zu stellen.

Außerdem verrate ich dir zum Ende des Artikels noch ein paar Tipps, wie du das Optimum aus deinem Streaming Mikrofon holst. Insgesamt musst du dir damit jahrelang keine Gedanken um die Soundqualität machen.


7 beliebte Mikrofone für langfristige Freude beim Streaming

Folgend habe ich dir 7 gute Streaming Mikrofon zusammengestellt.

Je nach Budget bekommst du ein Produkt, mit dem du viel Freude hast und dich noch lange über die gute Aufnahmequalität freuen wirst.

Dabei habe ich die Mikrofone in 3 Preisklassen eingeordnet.

3 günstige Streaming Mikrofone unter 100 Euro für Anfänger

Mit einem Streaming Mikrofon unter 100 Euro machst du als Hobby-Streamer nicht viel falsch.

Vor allem die Komplett-Sets eignen sich hervorragend und erleichtern Anfängern den Einstieg.

Was die Soundqualität angeht, machst du leichte Abstriche. Doch der Sound reicht dennoch aus, um deine Zuschauer auf deinem Channel zu behalten.

Bei höheren Ambitionen schaust du dir lieber ein Streaming Mikrofon der höheren Preisklassen an.

Tonor Q9 Mikrofon Komplettset

Das Tonor Q9 ist derzeit eines der beliebtesten Einsteiger-Mikrofone und ist schon seit einiger Zeit Besteller auf Amazon. Es kommt im Komplettset mit Spinne, Popschutz und Gelenkarm und ist sofort einsatzbereit. Die Klangqualität ist in Ordnung und als Großmembran Kondensator steht dem Einsatz als Streaming Mikrofon nichts im Wege.

Tonor Q9

69,99 €

inkl. 19% ges. MwSt.
Details Bestellen*

Razer Seiren Mini

Razer ist eine der bekanntesten Marken in der Gaming Szene. Natürlich bieten sie auch eine Reihe von Mikrofonen an. Mit dem Razer Seiren Mini bekommst du ein kompaktes Mikrofon mit gewohnter Razer Qualität für den Einstieg. Das kleine Streaming Mikrofon gibt es in drei Farben (rosa, schwarz und weiß).

Bei der Richtcharakteristik handelt es sich um eine Superniere, womit das Razer Seiren Mini präziser recordet als die üblichen Mikrofone mit Niere. Der Frequenzgang ist an die menschliche Stimme angepasst und stellt diese klar und deutlich dar. Bei diesem Streaming Mikrofon liegt ein neigbarer Tischständer bei, mit dem du das Seiren Mini in die optimale Position bringst. Außerdem ist im Mikrofon ein integrierter Schockdämpfer verbaut, der die Stärke störender Geräusche wie Trittschall reduziert.

Razer Seiren Mini

ab 47,99 €

inkl. 19% ges. MwSt.
Details Bestellen*

Auna Mic 900B

Beim Auna Mic 900B handelt es sich um bewährtes Streaming Mikrofon, welches schon einige Jahre in Listen wie diesen empfohlen wird. Dank eines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses ist es ein beliebtes Einstiegsmikrofon und ermöglicht guten Sound für Einsteiger. Das Auna Mic 900B erfüllt die Erwartungen, ohne dabei vollends zu überzeugen. Dennoch bist du mit diesem Mikrofon zum Anfang gut beraten und du wirst die ersten Jahre vollkommen zufrieden sein. Falls du über mehr Budget verfügst, solltest du dich trotzdem in der höheren Preisklasse umschauen.

Auna MIC 900B USB

79,11 € 81,90 €

inkl. 19% ges. MwSt.
Details Bestellen*

2 gute Streaming Mikrofone für lange Freude

In dieser Preisklasse findest du die Mikrofone, die mit ihrem Sound begeistern, lange Freude schaffen und dennoch bezahlbar sind.

Bei einem Preis von bis zu 250 € bist du mit einem dieser Produkte für die kommenden Jahre hervorragend ausgestattet.

Blue Microphones Yeticaster Studio

Beim Yeticaster Studio handelt es sich um ein ganzes Set bestehend aus 3 Produkten, die auch allesamt einzeln verfügbar sind. In diesem Streaming Mikrofon Set erhältst du eine Mikrofonspinne (Radius III), einen Gelenkarm (Compass) sowie das weitverbreitete USB Mikrofon „Yeti“.

Im Yeti sind gleich 3 Mikrofonkapseln verbaut, sodass ein sehr flexibler Einsatz möglich ist. Dabei hast du die Wahl zwischen 4 verschiedenen Richtcharakteristiken. Neben der Niere verfügt das Yeti über eine Achter, Kugel sowie Stereo. Außerdem befinden sich am Gehäuse ein Gain-Regler sowie eine Mute-Taste. Mit dem Kopfhörerausgang steht dir latenzfreies Monitoring zur Verfügung.

Blue Microphones Yeticaster Studio

ab 179,99 €

inkl. 19% ges. MwSt.
Details Bestellen*

Rode NT-USB

Das Rode NT-USB ist ein weiteres sehr beliebtes Streaming Mikrofon. Es ist an das legendäre NT Mikrofon von Rode angelehnt und verspricht Studio Sound für Zuhause. Das Rode NT-USB ist hochwertig verarbeitet und glänzt durch einen natürlichen, typischen Großmembran Klang. Dank des guten Lieferumfangs eignet es sich sehr gut für Beginner mit Ansprüchen.

Im Lieferumfang befindet sich ein Metall-Popschutz, das passende USB Kabel, ein Mikrofonbeutel sowie ein Dreibein-Tischständer. Damit kannst du sofort starten.

Rode NT-USB

ab 142,00 € 159,00 €

inkl. 19% ges. MwSt.
Details Bestellen*

2 professionelle Streaming Mikrofone (XLR)

In dieser Kategorie wird es interessant für jeden, der langfristig denkt und ein Streaming Mikrofon der Extraklasse erwerben möchte.

Shure SM7B

Wer regelmäßig Twitch Streams schaut, kennt dieses Mikrofon garantiert. Auch wenn es dir bisher nicht aufgefallen ist. Beim nächsten Mal wirst du sicherlich dran denken. Das Shure SM7B ist eines der am meist genutzten Mikrofon professioneller Streamer. Im Gegensatz zu den bisher vorgestellten Modellen, gibt es 2 wesentliche Unterschiede. Zum einen handelt es sich um ein XLR Mikrofon. Daher benötigst du ein Audio Interface sowie einen Preamp. Weiterhin ist es ein dynamisches Mikrofon. Aus diesem Grund ist der Preamp erforderlich, da das Mikrofonsignal recht leise ist und es einer Vorverstärkung bedarf.

Vielleicht fragst du dich jetzt, ob es diesen Mehraufwand im Vergleich zu einem USB Mikrofon wert ist. Es kommt drauf an, wo deine Reise als Streamer hingehen soll. Betrachtest du es hauptsächlich als Hobby und Zeitvertreib, dann reicht ein gutes USB Mikrofon vollkommen aus. Hast du hingegen höhere Ambitionen, so stellt der Kauf eines Shure SM7B eine gute Investition dar.

Das Mikrofon ist mit einem hochwertigen Windschutz aus Schaumstoff ausgestattet und filtert die groben Störgeräusche ohne groß Einfluss auf die Stimme zu nehmen. Weiterhin findest du am Mikrofon 2 Schalter vor, mit denen du Bässe sowie Mitten regelst.

Shure SM7B

ab 356,95 € 385,00 €

inkl. 19% ges. MwSt.
Details Bestellen*

beyerdynamic M 90 PRO X

Das beyerdynamic M 90 Pro X ist erst vor kurzem (Ende 2021) auf den Markt gekommen. Es handelt sich hierbei ebenfalls um ein XLR Mikrofon, daher brauchst du für den Betrieb ein Audio Interface. Das M 90 Pro X richtet sich vor allem an Content Creator und überzeugt mit gewohnter beyerdynamic Qualität.

Ich habe es kürzlich getestet und war wirklich begeistert vom Klang. Mit diesem Mikrofon brauchst du dir lange Zeit keine Gedanken um weitere Investitionen machen. Der Frequenzgang wurde der Stimme angepasst und formt die Schallwellen zu einem wunderbaren Soundbild. Außerdem setzt sich der Nahbesprechungseffekt gut durch und erzeugt eine schöne, voluminöse Stimme. Weiterhin findest du einen umfangreichen Lieferumfang mit Spinne, Popschutz und Schutzbeutel vor.

Falls du eher auf dynamische Mikrofone stehst, wäre das M 70 Pro X eine Alternative.

beyerdynamic M 90 PRO X

ab 299,00 €

inkl. 19% ges. MwSt.
Details Bestellen*

Streaming Mikrofone der Oberklasse

Natürlich findest du auch Mikrofone, die die eben besprochenen Preisklassen übersteigen. Bekannte Hersteller sind zum Beispiel Neumann oder Warm Audio.


Weitere gute Streaming Mikrofon findest du mit dem Mikrofon Finder auf Mikrofonwelt

3 2599
Filter zurücksetzen

Kaufberatung: Darauf gilt es beim Streaming Mikrofon zu achten

Damit du bei der Wahl deines neuen Streaming Mikrofon alle wichtigen Punkte beachtest, findest du in diesem Abschnitt alles Relevante zur Kaufentscheidung.

Das richtige Mikrofon für Sprache

Technisch gesehen wird grob zwischen einem dynamischen und Kondensatormikrofon unterschieden, die beide auf einen verschiedene Weise funktionieren. Der Vorteil Kondensatormikrofonen bei der Aufnahme von Sprache ist die geringere Empfindlichkeit. Damit erfasst es auch die kleinsten Details in der Stimme und beeindruckt mit einem natürlichen sowie druckvollen Klang. Also genau das, was wir brauchen.

Bei den meisten Streaming Mikrofon handelt es sich um Großmembran Kondensatormikrofone.

Welche Richtcharakteristik sinnvoll ist

Schallwellen prasseln auf jeder Richtung auf dein Mikrofon ein. Die Richtcharakteristik beschreibt in diesem Zusammenhang, wie stark die Schallwellen aus den unterschiedlichen Richtungen vernommen werden. So besagt z.B. die Kugel-Charakteristik, dass Töne aus jeder Richtung gleichmäßig aufgenommen werden.

Fürs Streaming eignen sich die sogenannte Niere am besten. Damit erfasst du überwiegend die Geräusche, die von vorne – also dort wo du sitzt – auf das Mikrofon treffen. Hintergrundgeräusch sind deutlich leiser und auch die Geräusche von den Seiten sind reduziert.

Bei einem Streaming Mikrofon handelt es sich grundsätzlich um eine Nieren-Charakteristik.

USB vs. XLR Mikrofone

Auf den ersten Blick lassen sich USB von XLR Mikrofonen kaum unterscheiden. Abgesehen von der Schnittstelle gibt es kaum einen Anhaltspunkt. Um einen deutlichen Unterschied zu entdecken, müsste man schon ins Innere schauen.

Während ein XLR Mikrofon lediglich die Technik verbaut hat, die für die Aufnahme von Schallwellen nötig ist, bietet die USB-Variante etwas mehr Inhalt. Genauer gesagt ist im USB Mikrofon ein eigenes Audio Interface verbaut. Dies ist notwendig, damit die analogen Signale (deine Stimme) in ein digitales Signal umgewandelt wird. Aus diesem Grund sind XLR Mikrofon bei gleichem Preis deutlich leistungsstärker als die USB-Variante.

Dennoch reicht zum Streamen ein USB Mikrofon vollkommen aus.

Achte auf den Lieferumfang

Falls du den Absatz über das notwendige Zubehör übersprungen hast, wäre jetzt der Moment noch mal hochzuscrollen.

Vielen Mikrofone liegt Zubehör bei. Manchmal handelt es sich um ein Komplettset wie beim Tonor Q9. In anderen Fällen erhältst du maximal das Mikrofon mit USB-Kabel. Damit du keine wichtige Zeit wegen einer Nachbestellung verlierst, solltest du dir im Vorfeld bereits Gedanken um das Setup machen. Wie du oben erfahren hast, benötigst du für dein Streaming Mikrofon einen Popschutz, eine Mikrofonspinne sowie eine Halterung wie einen Gelenkarm oder einen Tischständer.

Übrigens: ein extra Windschutz ist nicht notwendig, solange du einen Popschutz verwendest.


Zubehör für dein Streaming Mikrofon

Damit dein Start reibungslos abläuft, besprechen wir nun das richtige Zubehör für ein Streaming Mikrofon.

Gelenkarm oder Tischständer

Für eine optimale Positionierung deines Mikrofons brauchst du eine Mikrofonhalterung. Dabei kannst du auf einen Gelenkarm oder einen Tischständer zurückgreifen. Bei sehr viel Platz hinter dem Schreibtisch wäre ein Galgen-Stativ eine weitere Möglichkeit.

Am praktischsten sind natürlich Gelenkarme. Sie nehmen keinen Platz auf dem Schreibtisch, wo normalerweise die Tastatur liegt. Außerdem bringst du damit dein Streaming Mikrofon in die richtige Position.

Wichtig: Achte bei der Wahl der Mikrofonhalterung, dass sie das nötige Gewicht trägt.

Zubehör für besseren Sound

Manches Zubehör trägt zu einem verbesserten Soundbild bei. Zu dieser Kategorie zählen der Popschutz sowie die Mikrofonspinne.

Ein Popschutz fängt Plosivlaute ab. Dazu zählt die Aussprache der B-, P-, D- oder T-Laute. Diese erzeugen beim Sprechen leichten Wind, welchen die sehr empfindliche Membran des Mikrofons wahrnimmt. Das Resultat sind unangenehme Störgeräusche und Verzerrungen durch die Plosivlaute.

Mit einem Popschutz verhinderst du dies und verbesserst mit wenig Mitteln deine Soundqualität. Die meisten Modelle sind mit einem flexiblen Schwanenhals ausgestattet. So befestigst du den Schutz ganz leicht am Gelenkarm deines Streaming Mikrofon.

Weiterhin hilft dir eine Mikrofonspinne weiteren Störgeräuschen vorzubeugen.

In diesem Fall heißt das Problem Trittschall. Damit sind Schwingungen gemeint, die über das Mikrofonstativ bis zum Mikrofon gelangen. Berührst du z.B. deine Tischplatte, auf dem der Tischständer steht bzw. der Gelenkarm befestigt ist, würde sich das Geräusch bis zum Mikrofon übertragen und ein störendes Geräusch erzeugen. Eine Mikrofonspinne verhindert dies. Es dient als elastische Aufhängung und isoliert das Mikrofon vom Rest.

Dein Streaming Mikrofon hängt somit frei in der Luft und ist sicher vor dem Trittschall.

Eine weitere Möglichkeit, die Qualität deines Soundbilds zu verbessern, ist Noppenschaum. Kleide damit dein Zimmer etwas aus und entferne den Raumanteil in deiner Stimme.

Studio Kopfhörer

Natürlich dürfen in einem ordentlichen Live Streaming Setup die Kopfhörer nicht fehlen. Neben einem guten Klang ist der Tragekomfort entscheidend. Die Kopfhörer sollten zwar festsitzen und einen sicheren Halt bieten, gleichzeitig jedoch nicht zu viel Druck ausüben. Vor allem wenn du lange Stunden online bleiben möchtest, entscheiden gute Kopfhörer über dein Erlebnis.

Darüber hinaus besteht die Frage, ob du dich von der Außenwelt isolieren oder alles um dich herum weiter wahrnehmen möchtest. Für den ersten Fall wählst du geschlossene Kopfhörer. Für andere Zwecke empfehlen sich offene Kopfhörer. Mit denen bekommst du ein gutes Gefühl für den Raum, hörst weiterhin was in deinem Umfeld passiert und bekommst trotzdem klasse Sound auf die Ohren.

Vor Kurzem habe ich neue Studio Kopfhörer getestet und war wirklich begeistert. Hier kommst du direkt zum beyerdynamic DT 900 Pro X Test.

Optional: Zubehör für XLR Mikrofone

Entscheidest du dich für ein XLR Streaming Mikrofon benötigst du für den Betrieb mindestens ein Zusatzgerät. Für die Verbindung zum PC nutzen wir ein (USB) Audio Interface. Diese kannst du dir als eine Art externe Soundkarte vorstellen. Es wandelt das analoge Signal des Mikrofons in die digitale Sprache, damit der Computer sie versteht. Außerdem liefert es dem Mikrofon die notwendige Speisung. Ein USB Audio Interface verfügt in der Regel über einen Kopfhörer-Anschluss.

Achte beim Kauf eines Audio Interface auf eine mögliche Vorverstärkung des Mikrofon-Signals. Ist dieses zu leise, schaltest du einfach ein Preamp zwischen Mikrofon und Audio Interface, damit du das Signal möglichst verlustfrei erhöhen kannst.

Passendes Zubehör auf Mikrofonwelt finden

Mit dem Mikrofon-Finder findest du auch passendes Zubehör. Probiere es gleich mal aus.

3 2599

Tipps für die Praxis: Wie du ein Streaming Mikrofon richtig anwendest

Es gibt einen Fehler, die viele Beginner nach dem Kauf ihres neuen Streaming Mikrofons machen. Vielen geht es ähnlich. Sie bestellen sich ein hochwertiges Produkt, schließen es an und im anschließenden Mikrofon Test werden sie enttäuscht. Sie erwarten einen fertig Sound, doch erhalten nur die rohen Audiospuren. Es kommt nicht selten vor, dass sie das Mikrofon zu schnell wieder zum Shop zurücksenden, ohne die Einstellungen je angeschaut zu haben.

Damit du (und jeder deiner Zuschauer) sich über guten Sound freuen können, bedarf es etwas Bearbeitung der Tonspur.

Warum ein Headset beim Streaming eine schlechte Wahl ist

Headsets sind praktisch und haben ihren Sinn. Doch wenn es ums Streaming geht, ist es immer besser auf die Kombination aus Kopfhörer und separaten Streaming Mikrofon zu setzen. Die Audio-Qualität eines Headsets kann mit dem eines guten Mikrofons nicht mithalten. Vor allem wenn es dir danach geht, deine Zuschauer langfristig zu halten, solltest du keine Abstriche bei der Aufnahme-Qualität machen. Es gibt einen guten Grund, warum du nur sehr seltenen einen Streamer mit Headset siehst.

Das liegt daran, dass Headsets rein für die Kommunikation gedacht sind. Sie sind nicht dafür konzipiert, um ein großes Publikum zu unterhalten.

Fazit

Guter Sound ist für den Erfolg ausschlaggebend. Ein gutes Streaming Mikrofon hat seinen Anteil, um deine Zuschauer langfristig zu binden. Ich hoffe ich konnte dir in diesem Beitrag alle Fragen beantworten. Schreib ruhig einen Kommentar, falls noch etwas unklar ist.

Diese Blogs helfen dir ebenfalls weiter:

Gaming Mikrofon Top 5 Bestseller für PC Blog

Gaming Mikrofone

In diesem Beitrag stellen wir monatlich 5 aktuelle Mikrofon Besteller vor, die sich ideal fürs Gaming und Streaming eignen.

Zum Beitrag
Die 3 Arten der Studio Kopfhörer

Studio Kopfhörer

Gute Studio Kopfhörer dürfen beim Streamen natürlich auch nicht fehlen. Erfahre, welche Kopfhörer sich besonders gut eignen

Zum Beitrag
Mikrofonständer und Mikrofonam für Tische

Tischhalterung

In diesem Beitrag vergleichen wir den Mikrofonarm mit den Tischständern und erklären dir, worauf du beim achten solltest.

Zum Beitrag

Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.