Skip to main content

Deine Suche ergab 16 Treffer

Oft gestellte Fragen

Was bringt ein Poppschutz?

Ein Mikrofon Popschutz bekämpft effektiv Explosivlaute. Insbesondere Laute wie „B“ oder „P“ fühlen sich für das Mikrofon im wahrsten Sinne des Wortes wie eine Explosion an. Nicht ohne Grund tragen Plosivlaute diesen Beinamen. Das Ergebnis sind unschöne Überbetonungen sowie Verzerrungen in deiner Tonspur.

Was macht ein Poppschutz?

Ein Popschutz ist so konzipiert, dass er die „Windzüge“ der Aussprache von Plosivlauten effektiv mindert und so das Mikrofon sowie deine Recording-Spur gleichermaßen schützt. Außerdem ist das Aufnahmegerät vor Speichel sicher.

Wie funktioniert ein Ploppschutz?

Bei den herkömmlichen Modellen mit Stoffbezug werden die durch die Aussprache bedingten Windzüge abgefangen. Alternativ dazu haben sich Popkiller aus Metallgittern hervorgetan. Diese fangen den Wind nicht ab, sondern leiten sie durch Verwirbelung am Mikrofon vorbei.

Warum ein Poppschutz?

Ein Popschutz Kauf kostet dich nicht viel, bringt deine Soundqualität unter Umständen auf ein höheres Niveau. Vor allem wenn du planst, deine Aufnahmen zu veröffentlichen – sei es Gesang oder Sprache – solltest du unbedingt in dieses Zubehör investieren. Deine Zuhörer werden es dir danken 🙂

Welcher Ploppkiller?

Das hängt vor allem von deinem Geschmack ab. Auf dem Markt gibt es viele Varianten für verschiedene Anwendungen. So gibt es Mikrofonspinnen mit integriertem Popkiller, aber auch Modelle mit bewegbarem Schwanenhals. Meist sind die Ringe mit Stoff bezogen. Es gibt zudem Metall-Anfertigungen, die anders funktionieren, jedoch den selben Zweck erfüllen.

Wie bringe ich den Poppschutz richtig an?

Den Popschutz bringst du am besten direkt am Mikrofonstativ an. Die meisten Modelle lassen sich per Klemmschraube befestigen und garantieren einen guten Halt. Dabei beträgt der Abstand zwischen Mikrofon und Popschutz ca. 10 Zentimeter. Das ist nicht in Stein gemeißelt und du kannst mit dem Abstand ein wenig spielen und ausprobieren.

Kann allein der Poppfiilter meine Soundqualität verbessern?

Das hängt vor allem mit dem restlichen Equipment zusammen. Hast du diese Voraussetzung erfüllt, hilft dir der Popschutz beim Abfangen der lästigen Plosivgeräusche enorm weiter. Um andere Störgeräusche wie Trittschall oder ein zu hohes Rauschen zu mindern, müssen allerdings andere Methoden her.

2 2494

Pronomic PK-2

11,68 € 13,98 €

inkl. 16% ges. MwSt.
Details Bestellen*
Malone POP-1

ab 12,99 €

inkl. 16% ges. MwSt.
Details Bestellen*
Samson PS04

15,00 € 18,80 €

inkl. 16% ges. MwSt.
Details Bestellen*
Samson PS 01

ab 17,90 €

inkl. 16% ges. MwSt.
DetailsPreis prüfen*
K&M 23956

ab 18,30 € 20,00 €

inkl. 16% ges. MwSt.
Details Bestellen*
K&M 23966

ab 28,00 € 28,45 €

inkl. 16% ges. MwSt.
Details Bestellen*
SE Electronics Metal Pop Screen

ab 28,00 €

inkl. 16% ges. MwSt.
DetailsPreis prüfen*
Elgato Wave Pop Filter

ab 29,00 €

inkl. 16% ges. MwSt.
DetailsPreis prüfen*
Sontronics ST POP

30,70 € 36,00 €

inkl. 16% ges. MwSt.
Details Bestellen*
Aston Premium Shield

ab 33,55 €

inkl. 16% ges. MwSt.
Details Bestellen*
Shure PS-6

ab 40,00 €

inkl. 16% ges. MwSt.
Details Bestellen*
AKG PF80

ab 42,00 € 70,00 €

inkl. 16% ges. MwSt.
DetailsPreis prüfen*
Rode SM6

ab 54,00 € 55,00 €

inkl. 16% ges. MwSt.
Details Bestellen*
Rode SMR

ab 65,00 €

inkl. 16% ges. MwSt.
DetailsPreis prüfen*
Aston Microphones Swiftshield

ab 78,00 € 105,91 €

inkl. 16% ges. MwSt.
DetailsPreis prüfen*
Rycote Invision Studio Kit USM

ab 83,00 € 92,82 €

inkl. 16% ges. MwSt.
DetailsPreis prüfen*